Filmtipp

Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe (1969)

Kurzbesprechung: James Garner als erfindungsreicher Lebenskünstler, der in einer Goldgräberstadt den lebensgefährlichen Job des Sheriffs übernimmt. Als Gesetzeshüter muss er sich gegen den gewalttätigen Danby-Clan behaupten. Die Western-Komödie überzeugt mit ihrer charmanten Kurzweiligkeit, den witzigen Dialogen (zumindest im Originalton) und indem sie das Klischee der chauvinistischen Revolverbrutalität des „Wilden Westens“ und den rauen Egoismus der Frontier-Gesellschaften persifliert.
Szene aus ‚Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe (1969)‘, Copyright: MGM