Filmtipp

D.O.A. (1988)

Kurzbesprechung: Dexter Cornell (Dennis Quaid), Schriftsteller und Professor, wird vergiftet und ihm verbleiben 24 Stunden, um seinen Mörder/seine Mörderin zu finden. Annabel Jankel und Rocky Morton inszenieren den Thriller mit toller Musik und teils anarchischer Kameraführung als äußerst originelles Neo-Noir-Experiment.
Szene aus ‚D.O.A. (1988)‘, Copyright: Touchstone Pictures Szene aus ‚D.O.A. (1988)‘, Copyright: Touchstone Pictures Szene aus ‚D.O.A. (1988)‘, Copyright: Touchstone Pictures