Filmtipp

Feld der Träume (1989)

Ray Kinsella (Kevin Costner) ist mit Frau und Kind nach Iowa gezogen, um sich in den sonnigen Weiten des Mittleren Westens als Farmer zu versuchen. Eines Tages flüstert ihm eine rätselhafte Stimme ein, auf seinem Maisfeld ein Baseball-Spielfeld zu errichten – ungeachtet der Bedrohung seiner finanziellen Existenz folgt er seiner Vision. Ein berührender Film über die tiefe Kraft kühner Träume, magischer Legenden und sentimentaler Erinnerungen.
Szene aus ‚Feld der Träume (1989)‘, Copyright: Universal