Filmtipp

Haus der Spiele (1987)

Kurzbesprechung: Margaret Ford ist renommierte Therapeutin und Bestseller-Autorin, ein Workaholic ohne Privatleben. Durch einen ihrer Patienten gerät sie in das faszinierende Milieu raffinierter Trickbetrüger. Während sie vorgibt, für ein neues Buch zu recherchieren, lernt sie die abgründigen Seiten ihrer Persönlichkeit kennen.
Szene aus ‚Haus der Spiele (1987)‘, Copyright: Orion Pictures