Filmtipp

Running (1979)

Kurzbesprechung: Michael Andropolis (Michael Douglas) ist arbeitslos und lebt von seiner Familie getrennt in einem ranzigen Appartement in New York. Viele Chancen hat er ausgeschlagen, weil er seiner Passion folgt: dem Marathon-Lauf. Jeden Tag läuft er durch die Straßen der smogverhangenen Metropole, um sich für die olympischen Spiele zu qualifizieren. Aber er leidet unter Selbstzweifeln und den sozialen Konventionen, die ihn zum verschrobenen Außenseiter stempeln.
Szene aus ‚Running (1979)‘, Copyright: Guardian Trust Company