Filmtipp

The Outsiders (1983)

Kurzbesprechung: Die „Greasers“ sind eine Gang aus halbstarken underclass-Jugendlichen, die in Tulsa Mitte der 1960er Jahre mit Fäusten und Messern ihr Revier gegen die hochnäsigen „Socs“ aus der upper-class verteidigen. Coppolas Film ist eine Adaption eines in den 1970er Jahren ungemein erfolgreichen Jugendromans, der seither den Weg in den Unterricht zahlloser Schulkassen gefunden hat. Der Cast liest sich wie eine formidable Talentschau und die Story erzählt von verschworenen Gemeinschaften als verlässlichen Ersatzfamilien im sozialen Überlebenskampf.
Szene aus ‚The Outsiders (1983)‘, Copyright: Pony Boy Inc., Zoetrope Corp. Szene aus ‚The Outsiders (1983)‘, Copyright: Pony Boy Inc., Zoetrope Corp. Szene aus ‚The Outsiders (1983)‘, Copyright: Pony Boy Inc., Zoetrope Corp.