Beiträge zum Schlagwort:

Mordfall

[Kurz-Review] zu The Postman Always Rings Twice (1946) [Kurz-Review]

Lana Turner und John Garfield spielen zwei heimliche Liebhaber, Cora und Frank, die sich […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Dead Zone (1983) [Kurz-Review]

Eine der besten Stephen-King-Verfilmungen, in der ein junger Lehrer nach einem schweren Autounfall ins Koma fällt und fünf Jahre später mit einer übersin […]

[lesen …]

[Film-Review] zu The California Kid (1974) [Film-Review]

Die penetrante Auslegung von Gesetzen kann eine geradezu tyrannische Autorität der Behörden begründen: Zumindest ist das so in der Wüstenkleinstadt Clarksberg […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Mord an der Themse (1979) [Film-Review]

Christopher Plummer und James Mason geben ein famoses Sherlock-Holmes–John-Watson-Paar ab. In detailverliebte […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Manchmal kommen sie wieder (1991) [Kurz-Review]

Stephen Kings Lieblingsthema, die Tyrannisierung einer Kleinstadt durch finstere Mächte: Jim Norman kehrt mit seiner Familie in den O […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Black Christmas (1974) [Kurz-Review]

In Bob Clarks Horror-Klassiker dezimiert ein Killer unbemerkt eine Studentenschwesternschaft: Die Weihnachtsfeiertage stehen an und eine Gruppe Studentinnen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Blutige Hochzeit (1973) [Kurz-Review]

Mord und Totschlag, Erpressung und Lüge im bürgerlichen Milieu – Lucienne ist die Frau des Bürgermeisters und hat eine Affäre mit dem Stadtkämmerer. W […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Boston Strangler (1968) [Kurz-Review]

Der Film basiert auf einer wahren Geschichte: Ein schizophrener Klempner versetzt eine amerikanische Großstadt in Angst. Fieberhaft fahnden die Behörden nach dem Serienmörder, d […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Blow Out (1981) [Film-Review]

Augenschmaus, Verschwörungsthriller und Destillat einer Ära des Misstrauens: All das ist Brian De Palmas atmosphärischer Film, in dem John […]

[lesen …]