Beiträge zu:

John Hurt

[Kurz-Review] zu Ein Mann zu jeder Jahreszeit (1966) [Kurz-Review]

Ein Film der Gesichter: das des arrivierten Machtinhabers, dicklich und schwer, von Orson Welles in nur einer Szene mit so viel Ch […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Midnight Express (1978) [Film-Review]

Der kontroverse „Midnight Express“ ist ein autobiografisch düsterer Trip entlang der Grenze zwischen Wahrheit und Fiktion. […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu White Mischief (1987) [Kurz-Review]

Ein Mord erschüttert das selbstgefällige Milieu einer britischen Kolonialelite inmitten ihres gelangweilten Hedonismus, die sich in ihrer geografisch-kulturellen Isolation in nar […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Little Malcolm and His Struggle Against the Eunuchs (1974) [Kurz-Review]

Allein John Hurts diktatorischer Agitationsmonolog voller Hitler-Gesten und vor der trostlosen Kulisse eines verschneiten Arbeiterviertels in Manchester ist […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Naked Civil Servant (1975) [Kurz-Review]

Von den 1920er Jahren bis in die Siebziger versucht der Brite Quentin Crisp entgegen homophoben Gesellschaftsnormen ein offen homosexuelles Leben zu führen. […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Hit (1984) [Kurz-Review]

Ein ungemein stark gespielter Film über die sinnlose Zerstörungskraft von Verrat und Rache. Nachdem er seine Komplizen vor Gericht denunziert hat, wird der britische […]

[lesen …]

[Film-Review] zu The Shout (1978) [Film-Review]

Alan Bates spielt auf genial-diabolische Art einen mysteriösen Mann, unterwiesen in okkulten Praktiken des australischen Outback, der […]

[lesen …]