Archiv Filme

Peyton Place (1957)

Eine filmische Introspektion der bürgerlichen Scheinheiligkeit.

Review lesen

Scorpio (1973)

Stark besetzte Michael-Winner-Action im trüben Klima des Kalten Krieges.

Review lesen

Gilda (1946)

Gilda“ hat sich seine kriminell-laszive Aura bis heute bewahrt.

Review lesen

Die Todesfalle (1968)

Selten haben die Sechziger so gut ausgesehen wie in diesem Heist movie.

Review lesen

Five Easy Pieces (1970)

Einer der besten Filme über die ernüchterten USA am Beginn der 1970er Jahre.

Review lesen

Verdammt in alle Ewigkeit (1953)

Bis in die Nebenrollen stark besetzte, im Schwarz-Weiß hervorragend gealterte Verfilmung eines kontroversen Bestsellers.

Review lesen

A Dandy in Aspic (1968)

Eine drastische Entromantisierung des Agentenlebens während der „James Bond“-Euphorie der Sechziger im Zeitkolorit des Kalten Krieges.

Review lesen

Narrow Margin (1990)

Zug-Thriller, der den Komfort des Vehikels mit der klaustrophobischen Enge kontrastiert.

Review lesen

Yukon – Ein Mann wird zur Bestie (1981)

In der eisigen Atmosphäre der kanadischen Wildnis eskaliert eine Privatfehde zur Menschenjagd.

Review lesen