Archiv Filme

Bild zum Beitrag ‚Das Privatleben des Sherlock Holmes (1970)‘

Das Privatleben des Sherlock Holmes (1970)

Billy Wilders frivole Sherlock-Holmes-Adaption brilliert mit zweideutigem Wortwitz und bricht gnadenlos mit den gesellschaftlichen Tabus der 1950er und 1960er Jahre.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚Die Dinge des Lebens (1970)‘

Die Dinge des Lebens (1970)

In Rückblenden werden die letzten Tage des bei einem schweren Autounfall verunglückten Architekten Pierre Bérard erzählt.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚Dillinger (1973)‘

Dillinger (1973)

John Milius’ brutales Porträt des amerikanischen Gangstermythos John Dillinger im New Hollywood-Stil.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚The Wild Angels (1966)‘

The Wild Angels (1966)

Drei Jahre vor „Easy Rider“ zelebriert Peter Fonda als Anführer eines „Hells Angels“-Charter die Freiheit mit Sex, Drogen und Gewalt.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚Eureka (1983)‘

Eureka (1983)

Eine Zelluloid-Novelle von Gier, Hass und Leidenschaft, von Untergang und Überleben.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚The Mechanic (1972)‘

The Mechanic (1972)

Michael Winner inszeniert mit seinen Perspektiven die Ästhetik des professionellen Tötens und stochert im Seelenleben der kaltblütigen Auftragskiller herum.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚Little Caesar (1931)‘

Little Caesar (1931)

„Little Caesar“ bot damals archetypische Szenen und einen Stil, an dem sich viele nachfolgende Filme orientierten.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚The Public Enemy (1931)‘

The Public Enemy (1931)

Die Gangsterballade „The Public Enemy“ erschuf mit James Cagney in der Hauptrolle eine Hollywood-Ikone.

weiterlesen
Bild zum Beitrag ‚Repulsion (1965)‘

Repulsion (1965)

Im Auftakt zu seiner „Appartement-Trilogie“ visualisiert Roman Polanski die grauenvolle Transformation einer jungen Frau zur Geisteskranken.

weiterlesen