Beiträge zu:

New York

[Kurz-Review] zu Katzenmenschen (1942) [Kurz-Review]

Die Zahl an Horrorfilmen, wie der technischen Schranken ihrer Zeit wegen veraltet, unfreiwillig komisch, manchmal sogar lachhaft wirken, ist Legion. Von seinem Alter her liefe „ […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Wie ein Panther in der Nacht (1973) [Kurz-Review]

Eddie Ryan, NYPD-Detective, verliert wegen seiner rassistischen Attitüde seinen Job, nachdem ein Latino-Gangster im Zweikampf vom Dach in den Tod gestürzt […]

[lesen …]

[Blogbeitrag] zu Die besten „New York“-Filme  [kuratierte Liste] [Blogbeitrag]

Mal melancholische, mal heitere Urbanität: Eine handverlesene Liste einiger der besten „New York“-Filme aller Zeiten. […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Schlangengrube (1948) [Kurz-Review]

Wenn die Kamera langsam durch das kakophonische Getümmel psychisch kranker Frauen fährt, dann ist man längst drin in der titelgebenden Schlangengrube – die unheilvolle Fülle […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Holiday (1938) [Kurz-Review]

Nur noch der Vater muss überzeugt werden, aber Julia und Johnny sind sich ihrer Liebe sicher und wollen so bald wie möglich heiraten […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Zwei in Teufels Küche (1979) [Kurz-Review]

So, wie Peter Falk und Alan Arkin […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Erbin (1949) [Kurz-Review]

Austin Sloper glaubt seine unendlich schüchterne, im Smalltalk der New Yorker Hochgesellschaft gänzlich unbegabte Tochter Catherine […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Seconds (1966) [Kurz-Review]

Wenn es so etwas wie Filmjuwelen gibt, dann ist John Frankenheimer sicherlich der Filmjuwelier schlechthin. Was er allein zwischen 196 […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Young Man with a Horn (1950) [Kurz-Review]

Einer der schönsten, stimmungsvollsten Schwarz-Weiß-Filme der Fünfziger, im stilvollen Ambiente der späten Vierziger gedreht: Die gediegene […]

[lesen …]