Beiträge zu:

Paris

[Kurz-Review] zu Der Mieter (1976) [Kurz-Review]

Der letzte Akt in Roman Polanskis Appartement-Trilogie, die zehn Jahre zuvor mit […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Le professionnel (1981) [Kurz-Review]

Josselin Beaumont wurde verraten und sitzt nun unter Drogeneinfluss als Objekt eines Schauprozesses vor dem Gericht desjenigen Potentaten, den er – de […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Das Mädchen und der Kommissar (1971) [Kurz-Review]

Verdrossen ob des ständigen Entkommens der Räuber mit ihrer fetten Beute, legt sich der Pariser Ermittler Felix auf eigene Faust eine Undercover-Identität als B […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Eine einfache Geschichte (1978) [Kurz-Review]

Claude Sautets Film begleitet das Besondere im Alltäglichen: Im Zentrum steht die 39-jährige Marie, die sich von ihrem Liebhaber trennt, mit ihrem Ex-Mann […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Lost Command (1966) [Kurz-Review]

„The politicians […] can’t fight success“ – mit diesem Credo führt der französische Oberst Raspeguy zur Rettung seiner gef […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Day of the Jackal (1973) [Kurz-Review]

Die terroristische Untergrundorganisation OAS will Frankreichs Staatspräsidenten, Charles de Gaulle, aus Rache für die Preisgabe […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Die Dinge des Lebens (1970) [Film-Review]

Ein schwerer Autounfall: Die letzten Ereignisse seines Lebens rauschen an dem Architekten Pierre Bérard vorbei. Claude Sautets Film e […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Chef (1972) [Kurz-Review]

Das Paris der Siebziger, die sprichwörtliche Stadt der Liebe als bedrückende Tristesse, Alain Delon und Catherine Deneuve als Archet […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Belle de Jour (1967) [Kurz-Review]

Geld hat sie genug, ihr Doppelleben als Pariser Prostituierte führt Séverine Serizy (Catherine Deneuve) aus anderen Gründen: Im diskreten Appartement-Bord […]

[lesen …]