Beiträge zu:

brutal

[Serien-Review] zu Magic City (2012–13) [Serien-Review]

„Der Pate“ in Miami? Ein kalifornischer Don Draper? „Magic City“ ist viel einfacher – si […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Nebel des Grauens (1980) [Kurz-Review]

Das beschauliche Küstennest Antonio Bay steht vor den Feierlichkeiten zu seinem hundertsten Geburtstag – als plötzlich eine mysteriöse Nebelwand den Ort […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Too Late the Hero (1970) [Film-Review]

In geduldigen Sequenzen inszeniert Robert Aldrich ausführlich die Schrecken des Dschungelkampfes: Im Zweiten Weltkrieg rückt ein Trupp britischer Soldaten […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Express in die Hölle (1985) [Film-Review]

Zwei Schwerverbrecher entkommen aus einem Hochsicherheitsgefängnis in Alaska und flüchten sich auf einen Frachtzug – der führerlos auf eine Katastrophe zu rast. […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Made in Britain (1982) [Film-Review]

Mit diesem Low-Budget-Film debütierte Tim Roth in den frühen Achtzigern. Darin spielt er einen 16-jährigen Skinhead […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Bring mir den Kopf von Alfredo Garcia (1974) [Film-Review]

Kopfgeldjäger suchen im Auftrag eines mexikanischen Patriarchen nach einem Mann namens Alfredo Garcia – gebracht werden soll aber nur dessen Kopf. Ein inf […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Nikita (1990) [Kurz-Review]

Luc Bessons brutales Großstadtmärchen handelt von extremer Liebe und Gewalt: Nikita (Anne Parillaud) ist ein Junkie […]

[lesen …]

[Serien-Review] zu The Fear (2012) [Serien-Review]

Demenz kann jeden treffen – auch einen Gangsterboss. In der britischen Miniserie „The Fear“ spielt ein großartiger Peter Mullan […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Wanderers (1979) [Kurz-Review]

Ein Film über die proletarische Jugendkultur der Bronx in den frühen 1960er Jahren: Die Jugendlichen haben sich in Gangs zusammenges […]

[lesen …]