Beiträge zu:

surreal

Szene aus ‚Der Prozeß (1962)‘

Der Prozeß (1962) [Kurz-Review]

Josef K. wird eines morgens verhaftet, beschuldigt und einem Gerichtsverfahren unterzogen – von wem, weshalb und wann bleibt jedoch ungesagt. Ein Albtraum ohne Erwachen […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Devils (1971)‘

The Devils (1971) [Film-Review]

Ken Russells Film über einen Schauprozess zur Zeit der Religionskriege erhitzte Anfang der Siebziger die Gemüter, wurde gekürzt, verboten, als blasphemisc […]

[lesen …]
Szene aus ‚Der diskrete Charme der Bourgeoisie (1972)‘

Der diskrete Charme der Bourgeoisie (1972) [Kurz-Review]

Der mehrfache Versuch, ein standesgemäßes Dinner abzuhalten, der an absurden Zwischenfällen scheitert (u.a. der tote Restaurantbesitzer, eine Kompanie Soldaten), ist nur das vor […]

[lesen …]
Szene aus ‚3 Women (1977)‘

3 Women (1977) [Kurz-Review]

Robert Altman, der hier oft mit der Zoomlinse experimentiert, hat den Film angeblich aus mehreren Träumen entwickelt. Pinky, introver […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Wicker Man (1973)‘

The Wicker Man (1973) [Film-Review]

In diesem Horrorklassiker spielt Christopher Lee einen britischen Aristokraten, der über eine kleine Insel herrscht, deren Bewohner heidnischen Fruchtbarkei […]

[lesen …]
Szene aus ‚Nikita (1990)‘

Nikita (1990) [Kurz-Review]

Luc Bessons brutales Großstadtmärchen handelt von extremer Liebe und Gewalt: Nikita (Anne Parillaud) ist ein Junkie […]

[lesen …]
Szene aus ‚Cul-de-sac (1966)‘

Cul-de-sac (1966) [Film-Review]

Bizarre Filmexzentrik des jungen Roman Polanski, der in einer alten Burg zwei flüchtige Ganoven auf ein frischverheiratetes Paar hetzt – ein Augenschmaus für alle Liebhaber des […]

[lesen …]
Szene aus ‚Wake in Fright (1971)‘

Wake in Fright (1971) [Film-Review]

Ein junger Lehrer gerät auf seinem Weg nach Sidney in einen verstörenden Psychotrip durch das australische Outback zwischen Känguru […]

[lesen …]
Szene aus ‚Utopia (2013–14)‘

Utopia (2013–14) [Serien-Review]

Exzentrische Figuren, surreale Musik und eine aberwitzige Story: „Utopia“ spielt mit klassischen Paranoia-Motiven und wartet mit e […]

[lesen …]