Filmtipp

Manfred von Richthofen – Der Rote Baron (1971)

Kurzbesprechung: In Europa tobt der Erste Weltkrieg. An der Westfront übernimmt der deutsche Adelsspross Manfred v. Richthofen eine Fliegerstaffel und avanciert binnen kurzer Zeit zum Kriegshelden und Propagandaobjekt. Neben realistisch inszenierten Dogfights und trotz einiger Verkürzungen gewährt der Film Einblicke in das eigentümlich archaische Milieu der Fliegerasse und veranschaulicht das grausame Zerstörungspotenzial einer damals völlig neuen Waffengattung.
Szene aus ‚Manfred von Richthofen – Der Rote Baron (1971)‘, Copyright: MGM