Filmtipp

Dieses Land ist mein Land (1976)

Kurzbesprechung: Hal Ashbys Film erzählt den Aufstieg der Folksong-Legende Woody Guthrie (David Carradine) vom arbeitslosen Kleinstadtbewohner zu einem der ganz großen Gesellschaftskritiker unter Amerikas Singer-Songwriter-Giganten. Aber er fasst auch eine der schlimmsten Wirtschaftsdepressionen der amerikanischen Geschichte in ergreifende Aufnahmen, die ganz ohne Pathos die historische Grundlage von Guthries politischen Songs verdeutlichen – Bilder wie aus einem postapokalyptischen Szenario.
Szene aus ‚Dieses Land ist mein Land (1976)‘, Copyright: MGM