Filmtipp

Fat City (1972)

Kurzbesprechung: Hinter diesem Film über zwei Boxer verbirgt sich ein feinfühliges Porträt des postindustriellen Amerika. Hollywood-Urgestein John Huston erzählt eine Geschichte über die andere Seite des American Dream: das Leiden unter den Möglichkeiten und verpassten Gelegenheiten. Neben dem jungen Jeff Bridges ist ein genialer Stacy Keach zu sehen, der seiner Figur eine tragische Ambivalenz verleiht.
Szene aus ‚Fat City (1972)‘, Copyright: Columbia Pictures