Beiträge zu:

Clive Revill

[Kurz-Review] zu Bunny Lake Is Missing (1965) [Kurz-Review]

Die Londoner Polizei fahndet nach einem am hellichten Tag verschwundenen Kind, an dessen Existenz sie bald zu zweifeln beginnt. Otto Preminger, der damals nach Filmbeginn keine ver […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Das Privatleben des Sherlock Holmes (1970) [Film-Review]

Billy Wilders frivole Sherlock-Holmes-Adaption brilliert mit zweideutigem Wortwitz und bricht gnadenlos mit den gesellschaftlichen Tab […]

[lesen …]