Archiv Filme

The Crying Game (1992)

Neil Jordans Thriller-Drama enthält einen der phänomenalsten Handlungsbrüche der Filmgeschichte. Der Film ist schwer zu beschreiben, deshalb sehenswert.

Review lesen

Moulin Rouge (1952)

Im Pariser Sündenviertel Montmartre holen sich die Malergenies des ausgehenden 19. Jahrhunderts die Inspiration für ihre sozialkritischen Bilder.

Review lesen

McCabe & Mrs. Miller (1971)

Lange bevor er zum König des Episodenfilms geworden ist, schuf Robert Altman diesen elegischen Anti-Western.

Review lesen

Jagged Edge (1985)

Glenn Close und Jeff Bridges im vielleicht spannendsten Thriller der 1980er Jahre.

Review lesen

The Longest Yard (1974)

Robert Aldrichs Gefängnisdrama gipfelt in einem gewalttätigen Footballspiel.

Review lesen

Sex and the Single Girl (1964)

Tony Curtis und Natalie Wood nehmen sich in einer kurzweiligen Sex-Komödie selbst auf die Schippe und sind dabei an Frivolität kaum zu überbieten.

Review lesen

Der Dialog (1974)

In Zeiten der digitalen Überwachung gewinnt dieser Thriller aus den Siebzigern, der von Abhörexperten handelt, eine düstere Aktualität.

Review lesen

Broadcast News (1987)

Eine subtile Medienkritik an der kommerziellen Wende des Nachrichten-TV, die auch den technischen Unterschied zu heute vergegenwärtigt.

Review lesen

Sunset Boulevard (1950)

Billy Wilders Hollywood-kritische Geschichte über die Vergänglichkeit von Ruhm.

Review lesen