Beiträge zu:

dunkel

[Kurz-Review] zu D.O.A. (1988) [Kurz-Review]

Dexter Cornell (Dennis Quaid), Schriftsteller und Professor, wird vergiftet und ihm verbleiben 24 Stunden, um seinen Mörder/seine Mörderin zu finden. […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Angel Heart (1987) [Kurz-Review]

Noir in Farbe: Verschwitzt und unrasiert streift Mickey Rourke als Privatdetektiv Harry Angel in den 1950er&nbs […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Scarface (1932) [Kurz-Review]

Die Ausgangsbasis für Brian De Palmas Remake mit Al Pacino von 1983: Paul Muni ist Toni Carmont […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Mikey und Nicky (1976) [Kurz-Review]

Peter Falk und John Cassavetes, privat eng befreundet, spielen hier zwei Männer – beide Ganoven –, die sich seit ihren goldenen J […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Wolf hetzt die Meute (1984) [Kurz-Review]

Als alleinerziehender Vater und Detective der Mordkommission jagt Clint Eastwood einen Frauenmörder durch das schummrige Rotlichtmilieu von […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Lenny (1974) [Film-Review]

Ein Komiker, der vor dem kleinbürgerlichen Publikum der 1950er Jahre versagt, aber in den 1960ern mit seiner improvisierten Gesellschaftskritik den Nerv einer jungen Generation tr […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Black Christmas (1974) [Kurz-Review]

In Bob Clarks Horror-Klassiker dezimiert ein Killer unbemerkt eine Studentenschwesternschaft: Die Weihnachtsfeiertage stehen an und eine Gruppe Studentinnen […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Secret Ceremony (1968) [Film-Review]

Menschlicher Verlust und Alleinsein verschmelzen zu einer unheilvollen Kombination: Mia Farrow und Elizabeth Taylor in einer verstörenden Tragödie voller (Selbst-)Betrug, Missbra […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Barfly (1987) [Film-Review]

Charles Bukowskis teils autobiografische Geschichte handelt von der Poesie des Alkoholismus: die Bar als Refugium der Ausgeschlossenen. Faye […]

[lesen …]