Beiträge zu:

yuppiesk

[Kurz-Review] zu Bad Influence (1990) [Kurz-Review]

In seiner Ästhetik ist dieser L.A.-Thriller eine visuelle Symbiose der Achtziger und Neunziger. Rob Lowe spielt den mysteriösen, man […]

[lesen …]

[Film-Review] zu How to Get Ahead in Advertising (1989) [Film-Review]

Richard E. Grant glänzt in dieser Farce als egozentrischer Marketing-Yuppie, dessen zunehmende Schizophrenie sich in einer sehr skurrilen Form manifestiert und der die Welt m […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Neun 1/2 Wochen [Kurz-Review]

Eine Galeristin und ein Wall-Street-Hai beginnen eine Beziehung, die zwischen Leidenschaft und Unterdrückung schwankt. Eiswürfel-Petting […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Pretty in Pink (1986) [Kurz-Review]

John Hughes, einer der wichtigsten Chronisten des jugendlichen Lebensgefühls im Amerika der 1980er Jahre, hat das Drehbuch zu dieser Teenage […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Immer Ärger mit Bernie (1989) [Kurz-Review]

Ihr Boss ist tot – und keiner soll es merken: Deshalb setzen die beiden Versicherungsangestellten Larry und Richard alles daran, ihr […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu St. Elmo’s Fire (1985) [Kurz-Review]

Eine Gruppe von College-Freunden stolpert in die erste Lebenskrise. Mit Demi Moore, Emilio Estevez, Rob Lowe, Andie MacDowell u.&thins […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Blutmond (1986) [Kurz-Review]

Die erste Adaption von Thomas Harris’ „Roter Drache“ ist weniger spektakulär inszeniert als „Red Dragon“ von 2002 und […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Frau meines Lebens (1986) [Kurz-Review]

Simon (Christophe Malavoy) ist ein virtuoser Orchester-Violinist, der seine Angst vor prominenten Auftritten im Alkohol ertränkt. Als seine Sucht zur Gefahr […]

[lesen …]