Beiträge zum Schlagwort:

Kriminalität

[Kurz-Review] zu The Long Riders (1980) [Kurz-Review]

Der Film erzählt die Geschichte der James-Younger-Bande […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Tödlicher Hass (1973) [Kurz-Review]

Die moralische Kälte der Kriminalität: Einer der düstersten Auftragskillerfilme beginnt auf einem Kinder […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Mann, den keiner kannte (1957) [Kurz-Review]

Gleich bei seinem ersten Auftritt erdrosselt er eine Frau mit einem Seidenschal – Frank McNally ist einer […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Ride in the Whirlwind (1966) [Kurz-Review]

Die brutale Selbstjustiz des Wilden Westens führt hier mit […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Rififi (1955) [Kurz-Review]

Das cineastisch Famose an Jules Dassins „Rififi“ ist natürlich der Einb […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Johnny O’Clock (1947) [Kurz-Review]

Von Rouletterädern schwärmt er wie von schönen Frauen und mit seinem Geld finanziert er eine gravitätische Eleganz: […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Big Combo (1955) [Kurz-Review]

„The Big Combo“ ist eine Perle des Fünfzigerjahre-Kinos – und der […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Sprengkommando Atlantik (1980) [Film-Review]

Mit Filmen wie „Sprengkommando Atlantik“ gönnte sich Roger Moore während seiner Bond-Ära kleine 007-Auszeiten auf der Leinwand – d […]

[lesen …]

[Film-Review] zu 3:10 to Yuma (1957) [Film-Review]

„3:10 to Yuma“ (dt.: „Zähl bis drei und bete“) ist einer der ungewöhnlichsten, zugleich kinematografisch schönsten Western aller Zeit […]

[lesen …]