Beiträge zum Schlagwort:

Mafia

[Kurz-Review] zu Die Valachi-Papiere (1972) [Kurz-Review]

Joe Valachi war 1963 der Erste, der das sakrosankte Schweigegelübde der Omertà brach und die Öffentlichkeit in die Kultur und Verbrechen der […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Clan der Sizilianer (1969) [Kurz-Review]

Alain Delon in seiner Paraderolle des eiskalten Killers, Jean Gabin als gravitätischer Mafiapatriarch und Lino Ventura als Kriminalko […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Mickey One (1965) [Kurz-Review]

„Mickey One“ ist einer der wenigen Filme, in denen eine amerikanische Großstadt – Chicago – wie in einem Nouvelle Vague-F […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Brotherhood (1968) [Kurz-Review]

Ein paar Jahre zuvor hatte Burt Lancaster in Luchino Viscontis „Il gattopardo“ (dt.: „Der Leopard“, 1963) einen sizilian […]

[lesen …]

[Film-Review] zu On the Waterfront (1954) [Film-Review]

Im Hafenarbeitermilieu von New Jersey geht es rau zur Sache. Und mittendrin muss sich Ex-Boxer Terry Malloy zwischen Mafia und Rechtsc […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Sizilianer (1987) [Kurz-Review]

Michael Ciminos Verfilmung eines Romans von Mario Puzo („The Godfather“) ist die epische, punktuell sehr br […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Killing of a Chinese Bookie (1976) [Kurz-Review]

Cosmo Vittelli ist der Impresario des „Crazy Horse West“, seines eigenen Nachtclubs mit skurriler Stripshow. Als er mit seinen […]

[lesen …]

[Serien-Review] zu Magic City (2012–13) [Serien-Review]

„Der Pate“ in Miami? Ein kalifornischer Don Draper? „Magic City“ ist viel einfacher – si […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Gloria (1980) [Kurz-Review]

Die Mafia löscht die Familie eines Verräters aus; nur Phil, ein kleiner Junge, überlebt – und hat ein Notizbuch voller Gangster-Geheimnisse. Hastig wurd […]

[lesen …]