Beiträge zum Schlagwort:

Polizei

[Kurz-Review] zu Rio Bravo (1959) [Kurz-Review]

Seit Bogart/Bacall gab es kaum eine lässigere Leinwandliebesbeziehung als jene zwischen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Mann, den keiner kannte (1957) [Kurz-Review]

Gleich bei seinem ersten Auftritt erdrosselt er eine Frau mit einem Seidenschal – Frank McNally ist einer […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Big Combo (1955) [Kurz-Review]

„The Big Combo“ ist eine Perle des Fünfzigerjahre-Kinos – und der […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Tunnel der lebenden Leichen (1972) [Kurz-Review]

Im Londoner Underground schlummert ein grauenvolles Erbe […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Fluchtpunkt San Francisco (1971) [Film-Review]

In Richard C. Sarafians new-hollywoodeskem Beschleunigungsrausch „Fluchtpunkt San Francisco“ (Org.: „Vanishing Point […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Ein Mann für gewisse Stunden (1980) [Film-Review]

„Ein Mann für gewisse Stunden“ – „American Gigolo“ – war die Rolle, die Richard Gere zum Star machte. Mit […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Haß ist blind (1950) [Kurz-Review]

Aus Cineastensicht ist der erste Film eines Stars eigentlich immer sehenswert. „Der Haß ist blind“ ist aber nicht bloß d […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Millionen-Raub (1967) [Film-Review]

Peter Yates’ „Millionen-Raub“ ist eine verklausulierte Verfilmung der „Great Train Robbery“ 1963 und gehö […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Drei Uhr nachts (1956) [Kurz-Review]

In „Drei Uhr nachts“ spielt Roger Duchesne nicht nur eine dieser Rollen, die einen stund […]

[lesen …]