Beiträge zum Schlagwort:

Bankraub

[Kurz-Review] zu Wenig Chancen für morgen (1959) [Kurz-Review]

Drei Ganoven, die mit einem ausgeklügelten Bankraub ihrer beengten Existenz entkommen wollen: […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Das Mädchen und der Kommissar (1971) [Film-Review]

Romy Schneider und Michel Piccoli, Claude Sautet und Philippe Sarde: Das waren große künstlerische Paarungen, […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Johnny Guitar (1952) [Kurz-Review]

Die amerikanische Filmbranche, zumal als noch der fast peinlich rückschrittliche Production Code galt, war Gender-Anliegen nicht sonderlich zuget […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Das Mädchen und der Kommissar (1971) [Kurz-Review]

Verdrossen ob des ständigen Entkommens der Räuber mit ihrer fetten Beute, legt sich der Pariser Ermittler Felix auf eigene Faust eine Undercover-Identität als B […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Friends of Eddie Coyle (1973) [Kurz-Review]

Eine Episode aus dem Schatten der Gesellschaft, einer einsamen, illoyalen, solidaritätsfernen Welt, dem Arbeitsfeld des kleinen Gangsters Eddie Coyle (Robert Mitch […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Dillinger (1973) [Film-Review]

In seinem Regiedebüt zeichnet John Milius ein brutales Porträt der Verbrecherhatz des FBI in den frühen Dreißigern – mi […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Chef (1972) [Kurz-Review]

Das Paris der Siebziger, die sprichwörtliche Stadt der Liebe als bedrückende Tristesse, Alain Delon und Catherine Deneuve als Archet […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Butch Cassidy and the Sundance Kid (1969) [Kurz-Review]

Die beiden Hauptfiguren basieren auf historischen Vorlagen: Butch Cassidy (Paul Newman) und das Sundance Kid (Robert Redford) sind zwe […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der große Coup (1973) [Kurz-Review]

Eine Ganovenbande raubt eine Kleinstadtbank aus – unter der Beute befindet sich allerdings eine immense Summe Mafiageld. Deshalb werden die Bankräuber nun von weitaus gefährlic […]

[lesen …]