Beiträge zum Schlagwort:

Manipulation

Szene aus ‚Das dreifache Echo (1972)‘

Das dreifache Echo (1972) [Kurz-Review]

Der Bauernhof im englischen Wiltshire ist so abgelegen, dass die Weite der Umgebung, ei […]

[lesen …]
Szene aus ‚Eine auswärtige Affäre (1948)‘

Eine auswärtige Affäre (1948) [Kurz-Review]

Im tristen Nachkriegsberlin blüht der Schwarzmarkt, die […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Lonely Passion of Judith Hearne (1987)‘

The Lonely Passion of Judith Hearne (1987) [Kurz-Review]

Sie ist ein Fake, diese Judith Hearne, die mit ihren großbürgerlichen Floskeln und Manieren einen Schein wahrt, unter dem sich ein gescheiterter Mensch ver […]

[lesen …]
Szene aus ‚Keiner killt so schlecht wie ich (1971)‘

Keiner killt so schlecht wie ich (1971) [Kurz-Review]

Henry Graham ist mit seinem Ferrari öfter in der Werkstatt als auf den Straßen New Yorks – um […]

[lesen …]
Szene aus ‚Dead Ringer (1964)‘

Dead Ringer (1964) [Kurz-Review]

Die gigantische Villa mit ihren Marmorböden, majestätischen Treppen und dem Dienstpersonal – der Familiensitz einer neoaristokratis […]

[lesen …]
Szene aus ‚Das Geheimnis der falschen Braut (1969)‘

Das Geheimnis der falschen Braut (1969) [Kurz-Review]

Erst im Unglück findet er zum Glück, der reiche Tabakfabrikant Louis Mahé, der sich eine Ehefrau per Heiratsannonce nach Réunion i […]

[lesen …]
Szene aus ‚Zwei in Teufels Küche (1979)‘

Zwei in Teufels Küche (1979) [Kurz-Review]

So, wie Peter Falk und Alan Arkin […]

[lesen …]
Szene aus ‚Das Mädchen und der Kommissar (1971)‘

Das Mädchen und der Kommissar (1971) [Film-Review]

Romy Schneider und Michel Piccoli, Claude Sautet und Philippe Sarde: Das waren große künstlerische Paarungen, […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Honeymoon Killers (1970)‘

The Honeymoon Killers (1970) [Kurz-Review]

Das karge Ambiente der Low-budget-Independent-Produktion in Schwarz-Weiß macht das ohnehin düstere Thema des Films noch abgründiger. „The Honeymoon Killers […]

[lesen …]