Beiträge zu:

USA

[Kurz-Review] zu Innenleben (1978) [Kurz-Review]

Eine der soziologischen Signaturen der 1970er Jahre war der Postmaterialismus, also der Vorrang immaterieller Werte wie Selbsterfüllung o […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Prince of the City (1981) [Kurz-Review]

Das New Yorker Rauschgiftdezernat am Ende der 1970er Jahre, eine Spezialeinheit, die mit illegalen Methoden operiert und sich selbst berei […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Stadt im Dunkel (1950) [Kurz-Review]

Die schweren Blasinstrumente im Score erinnern in ihrer epischen Bedrohlichkeit nicht nur an die eindrückliche Musik aus […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Wenig Chancen für morgen (1959) [Kurz-Review]

Drei Ganoven, die mit einem ausgeklügelten Bankraub ihrer beengten Existenz entkommen wollen: […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Valachi-Papiere (1972) [Kurz-Review]

Joe Valachi war 1963 der Erste, der das sakrosankte Schweigegelübde der Omertà brach und die Öffentlichkeit in die Kultur und Verbrechen der […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Tin Men (1987) [Film-Review]

„Tin Men“ ist der zweite Film in Barry Levinsons Baltimore-Zyklus und wirft einen nostalgischen Blick auf die materialistische Ästhetik der Sechziger. […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Made (1972) [Kurz-Review]

Der unverbindliche Hedonismus des Folkrockstars Mike Preston, nur im Jetzt, nicht aber im Morgen zu leben steht dem soliden Verantwortungsimperativ des junge […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Captain Newman (1963) [Kurz-Review]

1944: Im Pazifik und in Europa tobt der Zweite Weltkrieg und in Captain Newmans psychiatrischer Abteilung auf einem […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Bob Roberts (1992) [Kurz-Review]

In der Manier einer Dokumentation wird der US-Senatskandidat Bob Roberts im Wahlkampf gegen den demokratischen Amtsinhaber Brickley Paiste […]

[lesen …]