Beiträge zu:

USA

Szene aus ‚Der Mann, der Liberty Valance erschoß (1962)‘

Der Mann, der Liberty Valance erschoß (1962) [Kurz-Review]

James Stewart spielt den Idealisten und Verfassungspatrioten Ransom Stoddard, einen jungen Anwalt von der Westküste, der sich mit Par […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Shooting (1966)‘

The Shooting (1966) [Kurz-Review]

Eine Frau will Rache nehmen und engagiert drei Männer, sie auf ihrem Ritt durch die unwegsame Wildnis zu begleiten, die sie ganz langsam dahinrafft. Mit seinem nüchternen Minimal […]

[lesen …]
Szene aus ‚Picknick im Pyjama (1957)‘

Picknick im Pyjama (1957) [Kurz-Review]

Eine Pyjamafabrik im Mittleren Westen, die Belegschaft geht für eine Gehaltserhöhung in den Streik – Doris Day ist die Gewerkschaftsführerin, […]

[lesen …]
Szene aus ‚Five Easy Pieces (1970)‘

Five Easy Pieces (1970) [Film-Review]

„Five Easy Pieces“ zeigt nicht nur eine glänzende Performance von Jack Nicholson, sondern ist auch einer der besten Filme über die Vietnamkriegs-USA. […]

[lesen …]
Szene aus ‚Quarry (2016)‘

Quarry (2016) [Serien-Review]

Muscle-Cars, Pools und bunte Hemden versus die seelische Düsternis traumatisierter Vietnamheimkehrer: „Quarry“ ist eine originell […]

[lesen …]
Szene aus ‚Eddie Macon’s Run (1983)‘

Eddie Macon’s Run (1983) [Kurz-Review]

Rückblenden erzählen von der Ungerechtigkeit, die den jungen Familienvater Eddie Macon in den texanischen Knast von Huntsville gebra […]

[lesen …]
Szene aus ‚400 Meilen westwärts (1975)‘

400 Meilen westwärts (1975) [Kurz-Review]

Eine Handvoll Reiter nehmen im Jahr 1906 an einem Wettrennen teil, das sie über 700 Meilen durch die US-amerikanische Wildnis führt – die Yellow Pre […]

[lesen …]
Szene aus ‚Die Schlange im Regenbogen (1988)‘

Die Schlange im Regenbogen (1988) [Kurz-Review]

Es war nicht das erste Mal, dass in einem Film wissenschaftliche Neugier ins Verderben führt – hier aber wird sie zur Obsession, die den US-amerikanischen Anthropologe […]

[lesen …]
Szene aus ‚Verdammt in alle Ewigkeit (1953)‘

Verdammt in alle Ewigkeit (1953) [Film-Review]

„Verdammt in alle Ewigkeit“, die Verfilmung eines Bestsellers, musste viele seinerzeit kontroverse Aspekte des Romans verfälschen, aber entschädigte das Publikum mit einer un […]

[lesen …]