Beiträge zu:

turbulent

[Film-Review] zu Die Nacht vor der Hochzeit (1940) [Film-Review]

Einer der ganz großen Hollywoodklassiker, Screwball- und Romcom-Charme at its best: Mit ihren genialen Performances scheinen Katharine Hepburn, James Stewart und Cary Grant […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Out of the Blue (1980) [Kurz-Review]

Dass „Out of the Blue“ langsam Fahrt aufnimmt, um dann irgendwann in einem rasenden Absturz zu eskalieren, w […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Out of the Past (1947) [Kurz-Review]

Ein hardboiled Schnüffler in den Diensten eines gefährlichen Glücksspielers: „ […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Gumshoe (1971) [Kurz-Review]

Stephen Frears’ Regiedebüt ist eine humorvolle Hommage an den […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Insignificance – Die verflixte Nacht (1985) [Kurz-Review]

Wenn Vor- und Rückblenden die Stringenz der Erzählung irritieren und am Ende eine (irre) Zeitlupensequenz dieses Filmerlebnis beschließt, dann wird man (wieder einmal) von dem G […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Das verrückte California-Hotel (1978) [Film-Review]

„Das verrückte California-Hotel“ verschmolz Ostküstenhumor mit kalifornischem Flair: grandiose Zynismen, garniert mit einem Starensemble – und der Ursprung des meistverkauf […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die schreckliche Wahrheit (1937) [Kurz-Review]

Ist „Die schreckliche Wahrheit“ eine essenzielle Screwballkomödie? Ja. Bilden Irene Dunne […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Mein Mann Godfrey (1936) [Kurz-Review]

Bei einer Scavenger Hunt der überdrehten High Society von Manhattan als „ […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Der Mackintosh-Mann (1973) [Film-Review]

Anders als die meisten von John Hustons Filmen verschwand „Der Mackintosh-Mann“ in der kinohistorischen Versenkung – zu Unrecht. […]

[lesen …]