Beiträge zum Schlagwort:

Literaturverfilmung

[Kurz-Review] zu Der Tod ritt dienstags (1967) [Kurz-Review]

Der Sohn einer Hure, der die Jauche der Stadtbewohner, die ihn allesamt verachten, in Holzbottichen durch die staubigen Straßen transportiert, um dann zum […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Schweigegeld für Liebesbriefe (1949) [Kurz-Review]

James Mason spielt den Mann, der eine Mutter mit Briefen der Tochter […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Sonntagsfrau (1975) [Kurz-Review]

Ein Mord in der Turiner High Society: Der Architekt Garrone wird mit […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Rachel, Rachel (1968) [Kurz-Review]

Wie die aufgebahrten Leichen im Bestattungsinstitut ihres mittlerweile verstorbenen Vaters liegt die Grundschullehrerin […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu They Live by Night (1948) [Kurz-Review]

Wie in seinem vielleicht bekanntesten Werk, „Rebel Without a Cause […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Diary of a Mad Housewife (1970) [Kurz-Review]

Im New York am Ende der Sechziger erzählt „Di […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Mein Leben ist der Rhythmus (1958) [Kurz-Review]

Der junge Elvis als kraftstrotzender Troublemaker, […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Diebe wie wir (1974) [Kurz-Review]

Wo die Zeit stehengeblieben war: Für seine dramatische Great-Depression-Gangsterromanze „ […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Coup (1971) [Kurz-Review]

Eine Bande ergaunert in der Villa eines Athener Superreichen seltene Smaragde im Wert von einer Million Dollar. Zac […]

[lesen …]