Beiträge zum Schlagwort:

Schriftsteller

[Kurz-Review] zu Sophies Entscheidung (1982) [Kurz-Review]

Ihr zweiter „Oscar“ binnen drei Jahren: Die polnische KZ-Überlebende Sophie, in die USA immigriert, in einer bohemehaften Villa […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Das verlorene Wochenende (1945) [Kurz-Review]

Die fragile Geborgenheit in der Bar als unverbindlicher Zufluchtsort der Verzweifelten, die Gier auf den nächsten Drink, die Euphorie bei der Bestellung, […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Eva (1962) [Kurz-Review]

Stanley Baker – archetypischer Repräsentant der proletarischen Schauspielparvenüs der […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Stadt der Illusionen (1952) [Kurz-Review]

Die Tudor-Villen und Pseudo-Schlösser der verstorbenen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Braut des Satans (1976) [Kurz-Review]

Am Chiemsee in Bayern bereitet der exkommunizierte Father Raynor ein unheiliges Ereignis vor. In „Die Braut des Satans“ zeigen Close-ups ein […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Teuflisches Alibi (1957) [Kurz-Review]

Leo McKern und […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Innenleben (1978) [Kurz-Review]

Eine der soziologischen Signaturen der 1970er Jahre war der Postmaterialismus, also der Vorrang immaterieller Werte wie Selbsterfüllung o […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Fremde, wenn wir uns begegnen (1960) [Film-Review]

Dass sich hinter der Fassade vorstädtischer Familienidylle auch Ehe-, Lebens- und Identitätskrisen verbergen, zeigten nicht erst die „Mad Men“, sondern […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Private Road (1971) [Kurz-Review]

Spätestens als er mit einer Kurzgeschichte seinen ersten Scheck erhält, ist Peter Morrissey eine glorreiche Karriere verheißen – wenn er denn seine […]

[lesen …]