Beiträge zu:

1990er Jahre

[Kurz-Review] zu Bob Roberts (1992) [Kurz-Review]

In der Manier einer Dokumentation wird der US-Senatskandidat Bob Roberts im Wahlkampf gegen den demokratischen Amtsinhaber Brickley Paiste […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Browning Version (1994) [Kurz-Review]

Ein Mann im Herbst seiner Karriere, der stets unter seinenn Möglichkeiten blieb, weil ihn seine Privattugenden von Bescheidenheit und Zu […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Postcards from the Edge (1990) [Film-Review]

Autobiografisch inspiriert von Carrie Fishers Beziehung zu ihrer Mutter Debbie Reynolds und der Filmbranche ist „Pos […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Tage des Donners (1990) [Kurz-Review]

Der dröhnende Nascar-Zirkus mit den martialischen Boliden, die nach ein paar Runden so ramponiert und stoisch wie die Vehikel aus den „ […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Misery (1990) [Film-Review]

James Caan spielte oft kraftstrotzende Kerle – aber hier ist er nach einem Autounfall dem Wahnsinn einer Fanatikerin ausgeliefert, der […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Singles (1992) [Kurz-Review]

Seattle in den frühen Neunzigern: Das war ein besonderer Ort zu einer besonderen Zeit. Das Flair des „Seattle-Sound“ der Grunge-M […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Bad Influence (1990) [Kurz-Review]

In seiner Ästhetik ist dieser L.A.-Thriller eine visuelle Symbiose der Achtziger und Neunziger. Rob Lowe spielt den mysteriösen, man […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Narrow Margin (1990) [Film-Review]

In diesem Zug-Thriller kontrastiert Peter Hyams die malerische Weite der Rocky Mountains mit der Enge des Abtei […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Bad Lieutenant (1992) [Kurz-Review]

Er ist korrupt, drogenabhängig und spielsüchtig – und ein Cop. Der NYPD-Lieutenant, katholischer Familienvater, wird von seinen Dämonen in den Abgr […]

[lesen …]