Beiträge zu:

Zweiter Weltkrieg

Szene aus ‚Midway (1976)‘

Midway (1976) [Film-Review]

Die All-Star-Cast-Produktion „Midway“ ritt damals auf der Welle der Katastrophenfilme und zielte kurz nach dem verlorenen Vietnamkrieg a […]

[lesen …]
Szene aus ‚Five Graves to Cairo (1943)‘

Five Graves to Cairo (1943) [Kurz-Review]

Gerade als der echte Erwin Rommel mit seinem „Afrikakorps“ an der Schwelle zum Nil, im ägyptischen El Alamein, mit dem versuchten Vormarsch in den Nahen Osten gescheitert […]

[lesen …]
Szene aus ‚Verdammt in alle Ewigkeit (1953)‘

Verdammt in alle Ewigkeit (1953) [Film-Review]

„Verdammt in alle Ewigkeit“, die Verfilmung eines Bestsellers, musste viele seinerzeit kontroverse Aspekte des Romans verfälschen, aber entschädigte das Publikum mit einer un […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Dresser (1983)‘

The Dresser (1983) [Kurz-Review]

In Kammerspielen konzentriert sich aufgrund der begrenzten, statischen Raumsituation quasi zwangsläufig alles auf die Figuren – Schauspieler vom Schlage Alb […]

[lesen …]
Szene aus ‚Der Mann im grauen Flanell (1956)‘

Der Mann im grauen Flanell (1956) [Kurz-Review]

Die Leinwandadaption des gleichnamigen Romans, eines Bestsellers, der die großartige Erfolgsserie „ […]

[lesen …]
Szene aus ‚Hell in the Pacific (1968)‘

Hell in the Pacific (1968) [Kurz-Review]

Ein Schiffbrüchiger Marineoffizier und ein abgestürzter Pilot, gestrandet auf einem menschenleeren Pazifikeiland, beide Soldaten – Japaner der eine, Amerikaner der andere […]

[lesen …]
Szene aus ‚White Mischief (1987)‘

White Mischief (1987) [Kurz-Review]

Ein Mord erschüttert das selbstgefällige Milieu einer britischen Kolonialelite inmitten ihres gelangweilten Hedonismus, die sich in ihrer geografisch-kulturellen Isolation in nar […]

[lesen …]
Szene aus ‚Hannibal Brooks (1969)‘

Hannibal Brooks (1969) [Kurz-Review]

Im Unterschied zu den allermeisten Kriegsgefangenen im Film kommt der britische Soldat Stephen Brooks nicht in ein Internierungslager, sondern in den Zoo. Do […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Train (1964)‘

The Train (1964) [Film-Review]

John Frankenheimers Inszenierung eines vereitelten Kunstraubs in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs beschreibt ein düsteres, teils surreales Szenari […]

[lesen …]