Beiträge zu:

Action-Drama

[Kurz-Review] zu Tage des Donners (1990) [Kurz-Review]

Der dröhnende Nascar-Zirkus mit den martialischen Boliden, die nach ein paar Runden so ramponiert und stoisch wie die Vehikel aus den „ […]

[lesen …]

[Serien-Review] zu Quarry (2016) [Serien-Review]

Muscle-Cars, Pools und bunte Hemden versus die seelische Düsternis traumatisierter Vietnamheimkehrer: „Quarry“ ist eine originell […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Wikinger (1958) [Kurz-Review]

Hollywoods Vorstellung vom Zeitalter der Wikinger sind martialische Saufgelage mit Trinkhörnern und gnadenlose Plünderungsfahrten in Techni […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Emperor of the North (1973) [Kurz-Review]

Das Gipfeltreffen zweier Haudegengesichter, wie sie die Welt seither nicht mehr gesehen hat: Lee Marvin und Ernest Borgnine treten sic […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Hannibal Brooks (1969) [Kurz-Review]

Im Unterschied zu den allermeisten Kriegsgefangenen im Film kommt der britische Soldat Stephen Brooks nicht in ein Internierungslager, sondern in den Zoo. Do […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Dirty Mary, Crazy Larry (1974) [Kurz-Review]

Der Weg ist hier das Ziel, denn die Handlung ist von solcher Banalität, dass sie kaum der Erwähnung wert ist. Entgegen dem Titel sind es nicht zwei, sondern drei Personen, die hi […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Pass des Todes (1979) [Kurz-Review]

Ein Mann so wichtig, dass sich andere für ihn foltern und umbringen lassen: Der baskische Schäfer, den Anthony Quinn spielt, soll während des Zweiten Welt […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Figures in a Landscape (1970) [Film-Review]

Zwei Männer auf der Flucht vor einem Helikopter: Joseph Loseys Film zeigt eine unbarmherzige Hetzjagd, den schier aussichtslosen Kampf gegen ein schwer fass […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Express in die Hölle (1985) [Film-Review]

Zwei Schwerverbrecher entkommen aus einem Hochsicherheitsgefängnis in Alaska und flüchten sich auf einen Frachtzug – der führerlos auf eine Katastrophe zu rast. […]

[lesen …]