Filmtipp

Neun 1/2 Wochen

Eine Galeristin und ein Wall-Street-Hai beginnen eine Beziehung, die zwischen Leidenschaft und Unterdrückung schwankt. Eiswürfel-Petting, Striptease und Sex im verregneten Hinterhof: Kim Basinger und Mickey Rourke hatten in diesem Film die heißeste Affäre der Achtziger. Der ganze Film ist aufgeladen mit Erotik, Yuppiekultur, aber auch einer seltsamen Melancholie des „alten“ New York.
Szene aus ‚Neun 1/2 Wochen‘, Copyright: Jonesfim & Twentieth Century Fox