Beiträge zum Schlagwort:

Liebeskummer

Szene aus ‚The Beguiled (1971)‘

The Beguiled (1971) [Kurz-Review]

Während der Amerikanische Bürgerkrieg weiter tobt, schleppt si […]

[lesen …]
Szene aus ‚Eine auswärtige Affäre (1948)‘

Eine auswärtige Affäre (1948) [Kurz-Review]

Im tristen Nachkriegsberlin blüht der Schwarzmarkt, die […]

[lesen …]
Szene aus ‚The Lonely Passion of Judith Hearne (1987)‘

The Lonely Passion of Judith Hearne (1987) [Kurz-Review]

Sie ist ein Fake, diese Judith Hearne, die mit ihren großbürgerlichen Floskeln und Manieren einen Schein wahrt, unter dem sich ein gescheiterter Mensch ver […]

[lesen …]
Szene aus ‚Katzenmenschen (1942)‘

Katzenmenschen (1942) [Kurz-Review]

Die Zahl an Horrorfilmen, wie der technischen Schranken ihrer Zeit wegen veraltet, unfreiwillig komisch, manchmal sogar lachhaft wirken, ist Legion. Von seinem Alter her liefe „ […]

[lesen …]
Szene aus ‚Sunday Bloody Sunday (1971)‘

Sunday Bloody Sunday (1971) [Kurz-Review]

Wie als Reminiszenz an das englische Kitchen sink drama sieht man in den ersten zehn Minuten eine Spüle mit […]

[lesen …]
Szene aus ‚Fremde, wenn wir uns begegnen (1960)‘

Fremde, wenn wir uns begegnen (1960) [Film-Review]

Dass sich hinter der Fassade vorstädtischer Familienidylle auch Ehe-, Lebens- und Identitätskrisen verbergen, zeigten nicht erst die „Mad Men“, sondern […]

[lesen …]
Szene aus ‚Holiday (1938)‘

Holiday (1938) [Kurz-Review]

Nur noch der Vater muss überzeugt werden, aber Julia und Johnny sind sich ihrer Liebe sicher und wollen so bald wie möglich heiraten […]

[lesen …]
Szene aus ‚Forty Guns (1957)‘

Forty Guns (1957) [Kurz-Review]

Im Hollywood der Fünfziger kamen feministischen Filme ausgerechnet aus der ultimativen Männerdomäne: dem Western. Neben […]

[lesen …]
Szene aus ‚Die Erbin (1949)‘

Die Erbin (1949) [Kurz-Review]

Austin Sloper glaubt seine unendlich schüchterne, im Smalltalk der New Yorker Hochgesellschaft gänzlich unbegabte Tochter Catherine […]

[lesen …]