Beiträge zum Schlagwort:

Prostituierte

Szene aus ‚Stranger in the House (1967)‘

Stranger in the House (1967) [Kurz-Review]

Man kommt der Handlung nicht sofort auf die Schliche – was letztlich auch daran liegt, dass der Film einfach eine Vielzahl von Themata aufgreift: den sorglosen Hedonismus de […]

[lesen …]
Szene aus ‚400 Meilen westwärts (1975)‘

400 Meilen westwärts (1975) [Kurz-Review]

Eine Handvoll Reiter nehmen im Jahr 1906 an einem Wettrennen teil, das sie über 700 Meilen durch die US-amerikanische Wildnis führt – die Yellow Pre […]

[lesen …]
Szene aus ‚Das große Fressen (1973)‘

Das große Fressen (1973) [Kurz-Review]

Schon die Geschichte ist reichlich skurril, aber die Inszenierung unendlich grotesk: Vier Freunde, arrivierte Vertreter des Bürgertums in ihren besten Jahren, finden sich in einer […]

[lesen …]
Szene aus ‚Der Gauner (1969)‘

Der Gauner (1969) [Kurz-Review]

Ein Roadtrip durch den US-amerikanischen Süden zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Der elfjährige Lucius und die beiden Hallodri […]

[lesen …]
Szene aus ‚Das Mädchen und der Kommissar (1971)‘

Das Mädchen und der Kommissar (1971) [Kurz-Review]

Verdrossen ob des ständigen Entkommens der Räuber mit ihrer fetten Beute, legt sich der Pariser Ermittler Felix auf eigene Faust eine Undercover-Identität als Bankier z […]

[lesen …]
Szene aus ‚Mona Lisa (1986)‘

Mona Lisa (1986) [Film-Review]

Als Ex-Ganove George begibt sich Bob Hoskins auf eine düstere Odyssee durch das Londoner Rotlichtmilieu, die Neil Jor […]

[lesen …]
Szene aus ‚Hardcore (1979)‘

Hardcore (1979) [Kurz-Review]

Ein heftiger, drastischer Film mit einer ganz starken Performance von George C. Scott als gottesfürchtigem Midwest-Unternehmer, der sein konservatives […]

[lesen …]
Szene aus ‚Doc (1971)‘

Doc (1971) [Film-Review]

Die Erzählung vom Pokerass und Revolverhelden Doc Holliday, der seinem Kumpel Wyatt Earp im Kampf gegen die Clanton […]

[lesen …]
Szene aus ‚Secret Ceremony (1968)‘

Secret Ceremony (1968) [Film-Review]

Menschlicher Verlust und Alleinsein verschmelzen zu einer unheilvollen Kombination: Mia Farrow und Elizabeth Taylor in einer verstörenden Tragödie voller (Selbst-)Betrug, Missbra […]

[lesen …]