Beiträge zu:

heiter

[Film-Review] zu Ich glaub’, mich tritt ein Pferd (1978) [Film-Review]

Die Delta-Verbindung hat zwei Dinge, die sie zum Feind des Dekans machen: den miesesten Notendurschnitt und die wildesten Partys des Campus. „Ich glaub’, mich tritt ein P […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Viva Maria! (1965) [Kurz-Review]

Bezeichnete man Louis Malles „Viva Maria!“ als kunterbuntes Treiben, laszive Heiterkeit, fröhlichen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Georgy Girl (1966) [Kurz-Review]

Hinter der heiteren Fassade verbergen sich lauter kleine Tragödien: Die Anfang zwanzigjährige Georgy – ungeküsste Jungfrau – ist eine fröhl […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Bedazzled (1967) [Kurz-Review]

Goethes „Faust“ in den Swinging Sixties: Für sieben Wünsche verkauft Stanley Moon, der schüchterne Koch eines englischen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Gauner (1969) [Kurz-Review]

Ein Roadtrip durch den US-amerikanischen Süden zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Der elfjährige Lucius und die beiden Hallodri […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Take A Girl Like You (1970) [Kurz-Review]

Leichtgängige Verfilmung eines Romans von Kingsley Amis, einem Linksintellektuellen, der zu den größten britischen Schriftstellern des 20. Jahrhunder […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Ishtar (1987) [Kurz-Review]

Konnte das gutgehen, mit drei Perfektionisten vom Kaliber Warren Beatty, Dustin Hoffman und Elaine May? Für die beknackte Story, die […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Alice’s Restaurant (1969) [Kurz-Review]

An der Seite des damals Anfang zwanzigjährigen Folk-Musikers Arlo Guthrie, der sich hier selbst spielt, erkundet der Film nonkonformi […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Butch Cassidy and the Sundance Kid (1969) [Kurz-Review]

Die beiden Hauptfiguren basieren auf historischen Vorlagen: Butch Cassidy (Paul Newman) und das Sundance Kid (Robert Redford) sind zwe […]

[lesen …]