Beiträge zu:

lasziv

[Kurz-Review] zu Düsenjäger (1957) [Kurz-Review]

Jedes Mal, wenn Janet Leigh als sowjetische Pilotin in der US-amerikanischen Militärbasis ihren Pullover anhebt, dann zischen die Jettriebwerke der […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Viva Maria! (1965) [Kurz-Review]

Bezeichnete man Louis Malles „Viva Maria!“ als kunterbuntes Treiben, laszive Heiterkeit, fröhlichen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Tom Jones (1963) [Kurz-Review]

Als die British New Wave-Masterminds der Woodfall Films der Schwarz-Weiß-Tristesse ihrer […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Gilda (1946) [Film-Review]

„Gilda“ war der Film, der Rita Hayworth als Sexsymbol und Hollywoodstar etablierte. Die Szenen zwischen ihr und Glenn Ford […]

[lesen …]

[Film-Review] zu All That Jazz (1979) [Film-Review]

In „All That Jazz“ porträtierte sich Regisseur Bob Fosse als unverbesserlichen Workaholic und nahm sogar seinen eigenen Herzinfar […]

[lesen …]

[Film-Review] zu The Postman Always Rings Twice (1981) [Film-Review]

Gier, Leidenschaft und Verzweiflung verdichten sich zu einer mörderischen Stimmung in einem Landstraßencafé, irgendwo zwischen San Diego und Los Angeles. […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Pal Joey (1957) [Film-Review]

Der große Frank Sinatra als mittelloser Entertainer, der im San Francisco der späten 1950er Jahre die Ch […]

[lesen …]