Beiträge zum Schlagwort:

Theater

[Kurz-Review] zu Napoleon vom Broadway (1934) [Kurz-Review]

Als der Tonfilm aufkam, hatte niemand Vertrauen in den Anfang dreißigjährigen Regisseur Howard Hawks, der sich mit dem Arrangeme […]

[lesen …]

[Blogbeitrag] zu All the rest is propaganda“ – eine kurze Geschichte der British New Wave [Blogbeitrag]

Frustrierte Aufsteiger, düstere Szenerien und skandalöse Themen: In den späten Fünfzigern und frühen Sechzigern versuchten die Filme der British New Wave, Gro […]

[lesen …]

[Film-Review] zu All About Eve (1950) [Film-Review]

Ein Film aus einer Zeit, in der Bette Davis’ legendäre Augen meist von Zigarettenqualm verhüllt sind — die Davis spielt […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Entertainer (1960) [Kurz-Review]

Archie Rice schwingt seinen Stock, vollführt kleine Stepptänze und macht einen Scherz nach dem anderen, doch die Ränge vor ihm in den „M […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Dresser (1983) [Kurz-Review]

In Kammerspielen konzentriert sich aufgrund der begrenzten, statischen Raumsituation quasi zwangsläufig alles auf die Figuren – Schauspieler vom Schlage Alb […]

[lesen …]

[Film-Review] zu All That Jazz (1979) [Film-Review]

In „All That Jazz“ porträtierte sich Regisseur Bob Fosse als unverbesserlichen Workaholic und nahm sogar seinen eigenen Herzinfar […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Deathtrap (1982) [Kurz-Review]

Schon das Konzept dieses Films birgt mehrere Wendungen: Von der Bühne kam der Broadway-Hit, der um ein unfertiges Bühnenstück kreist, auf die Leinwand, un […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Producers (1967) [Kurz-Review]

Streckenweise ein sehr lustiger Film, in dem sich Mel Brooks über die Absurditäten und Eitelkeiten des Showbusiness amüsiert; insbesondere den Typus des P […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Turning Point (1977) [Kurz-Review]

Der bis in die Nebenrollen exzellent besetzte, 1978 für ein knappes Dutzend „Oscars“ nominierte „The Turning Point“ ist […]

[lesen …]