Filmtipp

Henrys Liebesleben (1964)

Atmosphäre des Films:

  • beschwingt
  • heiter
  • lustig
Kurzbesprechung: Zwei pubertierende Mädchen stalken den Star-Pianisten Henry Orient, der Affären mit verheirateten Frauen hat und in ständiger Angst lebt, Ärger mit deren Ehemännern zu bekommen. Der Film ist vor allem eine tolle Momentaufnahme des New Yorks der frühen 1960er Jahre.
Szene aus ‚Henrys Liebesleben (1964)‘, Copyright: MGM