Beiträge zum Schlagwort:

Ausbeutung

[Kurz-Review] zu Auf glühendem Pflaster (1962) [Kurz-Review]

Nach einem der originellsten Intros der Filmgeschichte, in dem eine pechschwarze Katze durch die Opening credits schl […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Nackt (1993) [Kurz-Review]

Johnny kommt aus Manchester in die […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Death Watch – Der gekaufte Tod (1980) [Kurz-Review]

Einer von Romy Schneiders letzten Filmen, ein cineastischer Vorläufer bekannterer Werke à la […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Ein Mann für gewisse Stunden (1980) [Film-Review]

„Ein Mann für gewisse Stunden“ – „American Gigolo“ – war die Rolle, die Richard Gere zum Star machte. Mit […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Ein stahlharter Mann (1975) [Film-Review]

In seinem Regiedebüt inszeniert Walter Hill mit „Ein stahlharter Mann“ nicht nur die Härte drastischer Faustkämpfe, sondern fängt auch d […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Früchte des Zorns (1940) [Film-Review]

John Fords Verfilmung des John-Steinbeck-Bestsellers „Früchte des Zorns“ fängt nicht nur wie wenige andere Spielfil […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Beat Girl (1960) [Kurz-Review]

Beatniks in Soho am Ende der Fünfziger, eine Übergangsgeneration: Die jungen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Keiner killt so schlecht wie ich (1971) [Kurz-Review]

Henry Graham ist mit seinem Ferrari öfter in der Werkstatt als auf den Straßen New Yorks – um […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Real Life (1979) [Film-Review]

Mit „Real Life“ schuf Albert Brooks am Ende der Siebziger eine ungemein bissige Mediensatire, die den ausbeuterischen Voyeurismus […]

[lesen …]