Beiträge zum Schlagwort:

Erpressung

Szene aus ‚The Quiller Memorandum (1966)‘

The Quiller Memorandum (1966) [Kurz-Review]

Manche Agententhriller, die schon einige Jahrzehnte auf dem Filmbuckel haben, wirken nach heutiger Sehgewohnheit angestaubt, lahm, kraftlos. Nicht so „The Quiller […]

[lesen …]
Szene aus ‚Hush…Hush, Sweet Charlotte (1964)‘

Hush…Hush, Sweet Charlotte (1964) [Kurz-Review]

Allein das Setting einer herrschaftlichen Südstaatenvilla in den Zwanzigern entfaltet eine Atmosphäre, die das Publikum von der ersten Minute an in diesen Film hineinsaugt. Und a […]

[lesen …]
Szene aus ‚Stranger in the House (1967)‘

Stranger in the House (1967) [Kurz-Review]

Man kommt der Handlung nicht sofort auf die Schliche – was letztlich auch daran liegt, dass der Film einfach eine Vielzahl von Themata aufgreift: den sorglosen Hedonismus de […]

[lesen …]
Szene aus ‚Ace in the Hole (1951)‘

Ace in the Hole (1951) [Film-Review]

Mit „Ace in the Hole“ formulierte Billy Wilder eine herbe Kritik am Voyeurismus der Massen – und damit letztlich auch an se […]

[lesen …]
Szene aus ‚On the Waterfront (1954)‘

On the Waterfront (1954) [Film-Review]

Im Hafenarbeitermilieu von New Jersey geht es rau zur Sache. Und mittendrin muss sich Ex-Boxer Terry Malloy zwischen Mafia und Rechtsc […]

[lesen …]
Szene aus ‚Eureka (1983)‘

Eureka (1983) [Film-Review]

Mit derselben Kompromisslosigkeit, die einen Goldgräber einst zum Reichtum führte, provoziert der inzwischen reiche Patriarch seinen Untergang. Roegs Film ist punktuell extrem un […]

[lesen …]
Szene aus ‚Rollercoaster (1977)‘

Rollercoaster (1977) [Film-Review]

Ein skrupelloser Erpresser verwandelt mit Sprengladungen gigantische Achterbahnen, den Stolz der amerikanischen Freizeitparks, zu Todesfallen. Ein Sicherheitsinspektor und ein […]

[lesen …]
Szene aus ‚Der zehnte Tag (1971)‘

Der zehnte Tag (1971) [Kurz-Review]

Der Psychologiegelehrte Paul Regis folgt der Einladung eines ehemaligen Studenten und quartiert sich im herrschaftlichen Anwesen der Van Horns im Elsass ein. […]

[lesen …]
Szene aus ‚Juggernaut (1974)‘

Juggernaut (1974) [Kurz-Review]

Ein Mann, der sich hinter dem Pseudonym „Juggernaut“ versteckt, erpresst eine Reederei: Per Telefon teilt er deren Manager (Ian Holm […]

[lesen …]