Beiträge zum Schlagwort:

Familie

[Kurz-Review] zu Gumshoe (1971) [Kurz-Review]

Stephen Frears’ Regiedebüt ist eine humorvolle Hommage an den […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Jeremiah Johnson (1972) [Film-Review]

Robert Redford und Sydney Pollack drehten etliche Filme miteinander – in „Jeremiah Johnson“ sucht ein […]

[lesen …]

[Blogbeitrag] zu Wyatt Earp und die Schießerei am „O.K. Corral“ 1881 im Film [Blogbeitrag]

Von unkritischer Glorifizierung bis zum kinematografischen Ikonoklasmus New Hollywoods: Wie sich die Westernlegende Wyatt Earp im Verlauf de […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Das verrückte California-Hotel (1978) [Film-Review]

„Das verrückte California-Hotel“ verschmolz Ostküstenhumor mit kalifornischem Flair: grandiose Zynismen, garniert mit einem Starensemble – und der Ursprung des meistverkauf […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Mein Mann Godfrey (1936) [Kurz-Review]

Bei einer Scavenger Hunt der überdrehten High Society von Manhattan als „ […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Prinz und die Tänzerin (1957) [Kurz-Review]

In den letzten Friedensjahren vor dem Ersten Weltkrieg ratterte bereits das diplomatische und polit […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Ein Mann zu jeder Jahreszeit (1966) [Kurz-Review]

Ein Film der Gesichter: das des arrivierten Machtinhabers, dicklich und schwer, von Orson Welles in nur einer Szene mit so viel Ch […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Panther wird gehetzt (1960) [Kurz-Review]

Nie war die malerische Côte d’Azur trister und einsamer: Es ist nicht die Handlung und auch nicht so sehr die Figuren […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Rita, Sue und Bob dazu …(1987) [Kurz-Review]

Mehr Achtzigerjahre-England der verrufenen Thatcher-Ära, als „Rita, Sue […]

[lesen …]