Archiv Filme

Explosion in Kuba (1979)

Richard Lester führt durch die Revolutionswirren und fängt dabei die teils surreale Atmosphäre eines Landes im Chaos des politischen Umbruchs ein.

Review lesen

Ich glaub’, mich tritt ein Pferd (1978)

Anarchischer Humor als Prolog auf die US-amerikanische Achtzigerjahre-Komödienkultur.

Review lesen

Urban Cowboy (1980)

Einer der Filme, die mit mehr Bodenständigkeit und weniger Pessimismus ein sanftes Gegenprogramm zu den kritischen New Hollywood-Streifen der Siebziger lieferten.

Review lesen

Born Yesterday (1950)

Judy Hollidays „Oscar“-prämierte Rolle ist in der Tat eine geniale Performance.

Review lesen

Fremde, wenn wir uns begegnen (1960)

Eine Entlarvung der suburbanen Familienidylle in den Fünfzigern als Fassade.

Review lesen

Body Heat (1981)

Sandstrand, Jalousien und Neonröhrenlicht als Achtzigerjahre-Update des Film noir.

Review lesen

Das Mädchen und der Kommissar (1971)

Kleinkriminelle Melancholie in der französischen Großstadt der frühen Siebziger.

Review lesen

Only Angels Have Wings (1939)

Ungemein atmosphärischer Film über das Goldene Zeitalter der Luftfahrt, im abenteuerlichen Flair eines Flugplatzes am Fuße der Anden.

Review lesen

McQ (1974)

Mit seinem Pessimismus und enttäuschten Illusionen ein Spiegel des „Watergate“-Amerika.

Review lesen