Beiträge zu:

musikalisch

[Kurz-Review] zu Singin’ in the Rain (1952) [Kurz-Review]

Wenn Gene Kelly zum Titelsong, zu „Singin’ in the Rain“ ansetzt, nachdem sich […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu FM (1978) [Kurz-Review]

Ein Box-Office-Flop mit einem Platinum-Album – das war die kommerzielle Bilanz des Spätsiebziger-Streifens „FM“ (in Deutschlan […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Beat Girl (1960) [Kurz-Review]

Beatniks in Soho am Ende der Fünfziger, eine Übergangsgeneration: Die jungen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Made (1972) [Kurz-Review]

Der unverbindliche Hedonismus des Folkrockstars Mike Preston, nur im Jetzt, nicht aber im Morgen zu leben steht dem soliden Verantwortungsimperativ des junge […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Young Man with a Horn (1950) [Kurz-Review]

Einer der schönsten, stimmungsvollsten Schwarz-Weiß-Filme der Fünfziger, im stilvollen Ambiente der späten Vierziger gedreht: Die gediegene […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Stormy Monday  (1988) [Kurz-Review]

Für Sting, den Bassisten aus Newcastle, war der einhei […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Music Lovers (1971) [Kurz-Review]

In bizarren Bildern verwischt Ken Russell immer wieder Wahn und Realität, um zu zeigen, dass Genie und Wahnsinn, wie der deutsche Untertitel suggeriert, ebe […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Picknick im Pyjama (1957) [Kurz-Review]

Eine Pyjamafabrik im Mittleren Westen, die Belegschaft geht für eine Gehaltserhöhung in den Streik – Doris Day ist die Gewerkschaftsführerin, […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Singles (1992) [Kurz-Review]

Seattle in den frühen Neunzigern: Das war ein besonderer Ort zu einer besonderen Zeit. Das Flair des „Seattle-Sound“ der Grunge-M […]

[lesen …]