Beiträge zu:

rasant

[Kurz-Review] zu Die drei Musketiere (1948) [Kurz-Review]

Dieses archetypische Mantel- und Degenabenteuer versucht sich erst gar nicht an einer realistischen Darstellung, sondern bietet rasante Unterhaltung im charmanten Ambiente des alte […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Zwei in Teufels Küche (1979) [Kurz-Review]

So, wie Peter Falk und Alan Arkin […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Tage des Donners (1990) [Kurz-Review]

Der dröhnende Nascar-Zirkus mit den martialischen Boliden, die nach ein paar Runden so ramponiert und stoisch wie die Vehikel aus den „ […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Narrow Margin (1990) [Film-Review]

In diesem Zug-Thriller kontrastiert Peter Hyams die malerische Weite der Rocky Mountains mit der Enge des Abtei […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Emperor of the North (1973) [Kurz-Review]

Das Gipfeltreffen zweier Haudegengesichter, wie sie die Welt seither nicht mehr gesehen hat: Lee Marvin und Ernest Borgnine treten sic […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Le professionnel (1981) [Kurz-Review]

Josselin Beaumont wurde verraten und sitzt nun unter Drogeneinfluss als Objekt eines Schauprozesses vor dem Gericht desjenigen Potentaten, den er – de […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Driver (1978) [Kurz-Review]

Ein Cop und ein professioneller Fluchtfahrer, zwei jeweils kompromisslose Individualisten, die Konfrontation zwischen einem berufsmäßigen Gesetzeshüter und einem berufsmäßigen […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Dirty Mary, Crazy Larry (1974) [Kurz-Review]

Der Weg ist hier das Ziel, denn die Handlung ist von solcher Banalität, dass sie kaum der Erwähnung wert ist. Entgegen dem Titel sind es nicht zwei, sondern drei Personen, die hi […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Winning (1969) [Kurz-Review]

„Grand Prix“ (1966) (Review auf Filmkuratorium.de lesen) […]

[lesen …]