Beiträge zu:

strapaziös

[Kurz-Review] zu Flucht in Ketten (1958) [Kurz-Review]

Für Stanley Kramers Humanismusfabel spannt Hollywood einmal mehr die unanfechtbare Raffinesse des Zufalls für sich ein: Zwei Männer, ein Schwarzer und ein […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Rogue Male (1976) [Kurz-Review]

Der SS-Offizier staunt nicht schlecht, als der Attentäter, den er gerade grässlich gefoltert hat, sich als englischer Aristokrat entpuppt. Sir Robert Hunter […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Eddie Macon’s Run (1983) [Kurz-Review]

Rückblenden erzählen von der Ungerechtigkeit, die den jungen Familienvater Eddie Macon in den texanischen Knast von Huntsville gebra […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu 700 Meilen westwärts (1975) [Kurz-Review]

Eine Handvoll Reiter nehmen im Jahr 1906 an einem Wettrennen teil, das sie über 700 Meilen durch die US-amerikanische Wildnis führt – die Yellow Pre […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Schlange im Regenbogen (1988) [Kurz-Review]

Es war nicht das erste Mal, dass in einem Film wissenschaftliche Neugier ins Verderben führt – hier aber wird sie zur Obsession, die den US-amerikanischen Anthropologe […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Der Garten des Bösen (1954) [Kurz-Review]

Wie Konquistadoren, in der Erwartung baldiger Selbstbereicherung, lassen sie ihre Blicke schweifen, am Strand des mexikanischen Küstenstädtchens, in dem sie gerade angekommen sin […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Dresser (1983) [Kurz-Review]

In Kammerspielen konzentriert sich aufgrund der begrenzten, statischen Raumsituation quasi zwangsläufig alles auf die Figuren – Schauspieler vom Schlage Alb […]

[lesen …]

[Film-Review] zu Yukon – Ein Mann wird zur Bestie (1981) [Film-Review]

In der verschneiten Wildnis Kanadas eskaliert eine Privatfehde zur Menschenjagd – „Yukon“ inszeniert mit Charles Bronson und L […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Billy Two Hats (1974) [Kurz-Review]

Zwei Outlaws (Weitere Filme zu Outlaws auf Filmkuratorium.de entdecken) (einer von ihnen ist […]

[lesen …]