Beiträge zu:

brutal

[Kurz-Review] zu The Hitcher (1986) [Kurz-Review]

Eine Freundlichkeit gipfelt in einer Katastrophe: Jim Halsey – ein junger Kerl, der einen Wagen nach San Diego überführt – nimmt in einer ver […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Die Killer-Elite (1975) [Kurz-Review]

Als er „The Killer Elite“ machte, befand sich die Karriere des Sam Peckinpah fast schon im freien Fall – wie als Bestätigu […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Le professionnel (1981) [Kurz-Review]

Josselin Beaumont wurde verraten und sitzt nun unter Drogeneinfluss als Objekt eines Schauprozesses vor dem Gericht desjenigen Potentaten, den er – de […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Performance (1970) [Kurz-Review]

Im ersten Teil des Films tobt James Fox als besonders perfider Scherge des Gangsterbosses Harry Flowers durch London, um den Forderung […]

[lesen …]

[Film-Review] zu The Charge of the Light Brigade (1968) [Film-Review]

In einem Wechselspiel aus grotesken und drastischen Bildern demontiert der Film einen Mythos der britischen Militärhistorie. Die Schlacht im Krimkrieg wird mit dem beschaulichen G […]

[lesen …]

[Film-Review] zu The Devils (1971) [Film-Review]

Ken Russells Film über einen Schauprozess zur Zeit der Religionskriege erhitzte Anfang der Siebziger die Gemüter, wurde gekürzt, verboten, als blasphemisc […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The Manchurian Candidate (1962) [Kurz-Review]

Physische, blutige Brutalität kommt nicht vor, und doch ist „The Manchurian Candidate“ unglaublich brutal, voller drastischer Szenen und einer knallhart […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu The New Centurions (1972) [Kurz-Review]

Ein pessimistischer Blick in das Los Angeles Police Department in den Sechzigern und frühen Siebzigern, wo die Cops auf der Straße am Grauen des Alltags zu […]

[lesen …]

[Kurz-Review] zu Queimada – Insel des Schreckens (1969) [Kurz-Review]

Marlon Brando spielt einen gewieften Manipulator, der irgendwann in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Auftrag der britischen Krone auf einer idyllischen […]

[lesen …]