Filmtipp

Performance (1970)

Kurzbesprechung: Im ersten Teil des Films tobt James Fox als besonders perfider Scherge des Gangsterbosses Harry Flowers durch London, um den Forderungen seines Chefs bei Zweiflern Nachdruck zu verleihen; im zweiten Part ist er auf der Flucht vor ebenjenem Flowers und taucht in einer anarchischen Beatnik-WG unter – dem vermeintlich perfekten Versteck. Mick Jagger und Anita Pallenberg, die damals zu den lasterhaftesten Figuren des öffentlichen Lebens zählten, sind die Bewohner, die den flüchtigen Ganoven in ihre hedonistisch-ziellose Welt voller Drogen und Sex ziehen.
Szene aus ‚Performance (1970)‘, Copyright: Warner Bros. Szene aus ‚Performance (1970)‘, Copyright: Warner Bros. Szene aus ‚Performance (1970)‘, Copyright: Warner Bros.